Skip to content

Strukturmatrizen

Diese Art von Matrize wird unter anderem für die Heißfolienprägung benutzt. 

Während der Folienübertragung hinterlässt die Matrize eine Mikrostruktur auf der Prägefolie, welche je nach Einfallswinkel des Lichtes sogar eine holografische Struktur annehmen kann. Die Matrize hat hierbei kein Gegenstück (Patrize) – es wird plangeprägt.

Strukturmatrizen werden aus Messing oder aus Magnesium hergestellt. Das Einfräsen von einem dicht geflochtenen Liniennetz in eine Prägematrize bringt ein sehr detailliertes Prägeergebnis, wobei die Anordnung der Striche sich im Mikrometer Bereich befindet. Die Strukturen können personalisiert und auf Kundenanfragen individuell erstellt werden.

Strukturmatrizen werden auch erfolgreich ohne Folie zum Einsatz gebracht, indem man sie für Prägungen metallisierter Kartons verwendet, was wir häufig in der Verpackungsindustrie beobachten

Microembossing

Die Methode des Microembossing wird auch zum Produktschutz eingesetzt, da sie Fälschungssicherheit garantiert.

Abgesehen vom Schutz vor Fälschung ist das Ergebnis beim Microembossing auch sehr dekorativ und wird daher ebenfalls für Verpackungen und Glückwunschkarten in Anspruch genommen. Auch für die Gestaltung hochwertiger Zeitschriften wird Micro embossing verwendet. Die Oberfläche eines Microembossing Druckes bietet auch, wenn keine Holografie gedruckt wurde ein Wechselspiel optischer Signale, was die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich zieht.

Vorgang der Strukturprägung

Ander als beim Micro Embossing bestehen die Prägewerkzeuge bei der Strukturprägung aus Matrize und Patrize und werden ebenfalls individuell gefertigt . Die planen Anteile des bedruckten Materials liegen höher oder tiefer als die der Folie, die aufgebracht wurde. Es entsteht eine haptisch und optisch ansprechende Oberflächenstruktur – wie ein Raster. Dieses Raster kann verschiedenste Strukturen aufweisen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wenn Sie mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte